www.jainworld.com

DAS GROSSE FESTIVAL VON
10 TUGENDEN

vorbei redigiert
Dr. H.C. Bharill

Lektion 9

Jinesh - Vinod, kommen Sie mit mir zum Bügel?

Vinod - Nr., beabsichtigen, zur Abbildung heute zu gehen.

Jinesh - Warum?

Vinod - weil ich ein wenig heute gestört werde. Es gibt einiges, das dort merrymaking ist.

Jinesh - Amperestunde, sind Sie heraus, Frieden in den Abbildungen zu finden? Kino ist zu den Zubehören und zu Widerwillen förderlich und führt zu unhappiness. Daslakshan Festival hat auch angefangen. Diese sind Tage der frommen Verpflichtungen. Während dieser Tage engagieren sich Leute in den geistigen Reflexionen, Gebet-, Fasten und andererbefolgungen der frommen Natur und verbringen den ganzen Tag im Selbststudium und in der Diskussion über die Natur der Grundlagen. Im Allgemeinen ist der Zweck jedes frommen Festivals, Gefühle der Trennung von den worldly Angelegenheiten zu entwickeln, aber dieses Festival wird besonders für Meditation der Attribute der Seele bedeutet.

Festival bedeutet eine auspicious Zeit, eine heilige Gelegenheit. In der Wirklichkeit ist Aufstieg der Gefühle der Trennung mit Glauben in Form der Seele reale Befolgung des Festivals, weil der zur kompletten Befreiung der Seele instrumentell ist, die, in sich, ist eine heilige Gelegenheit.

, anschließend an die 10 Tugenden des Obersten Nachsicht etc., dieses, wird das große Festival von 10 Tugenden (Dashlakshan Parva) benannt.

Vinod - was ist diese Religion von 10 Tugenden?

Jinesh - den vollkommenen Glauben im Selbst zu haben, zum der Obersten Führung und in seiner Verfolgung in 10 Möglichkeiten folglich sich engagieren zu entwickeln ist die Religion von 10 Tugenden. Diese 10 Tugenden sind Oberstes Nachsicht, Oberster Modesty, Oberstes straightforwardness, Oberster Contentment, Oberste Wahrheit, Oberster Self-restraint, Oberste Strenge, Oberste Ablehnung, Oberstes possessionlessness und Oberste Ehelosigkeit.

Vinod - diese 10 Tugenden freundlich offenbar erklären.

Jinesh - ja auf mich bitte hören. In Ermangelung der intensivsten Art der Neigung, die zu endlose Knechtschaft und Geburten führt, und versperrt Selbst-Realisierung und die anderen zwei von etwas wenig Intensität, die sentient Mönche entwickeln einen reinen Zustand der Führung. Von der realen Perspektive, daß Reinheit Erwerb von 10 Tugenden des Obersten Nachsicht etc. bedeutet und von den Gefühlen des Verdienstes für die Befolgung dieser 10 Tugenden, die im Verstand der Mönche entstehen, sind herkömmliche Tugenden, die zu Verdienst führen. Das ' Oberste ' Wort zeigt das Vorhandensein des rechten Glaubens an.

Tatsächlich mit der Unterstützung des ewigen Nachsicht kümmerte sich um Oberste Seele, um der intensivsten Art des Zornes der ersten drei Kategorien in der Linie von Neigungen abzuschw50ren ist Oberstes Nachsicht.

Im Falle der Verleumdung und der Verletzung des nicht durch sinful Zorn überwältigt zu werden, Körpers und anderer nicht wünschenswerter Verbindungen, aber Oberstes Nachsicht bei all diesen Gelegenheiten beizubehalten ist herkömmliches Nachsicht.

Ebenso tatsächlich mit der Unterstützung des ewig Modesty kümmerte sich um reine Seele, um der intensivsten Art des Stolzes der ersten drei Kategorien in der Linie von Neigungen abzuschw50ren, ist Oberster Modesty. Der angeschlossene herkömmliche Modesty besteht, wenn es nicht acht Arten Stolz hat, entwickeln der wegen des hohen Caste etc. und Verdienst von Modesty in unserem Verhalten zu haben.

Vinod - und Geraddreistigkeit?

Jinesh - tatsächlich mit der Unterstützung der ewig Geraddreistigkeit kümmerte sich um reine Seele, um der intensivsten Art der Hinterlist der ersten drei Kategorien in der Linie von Neigungen abzuschw50ren, ist Oberste Geraddreistigkeit. Das angeschlossene herkömmliche straightforwardness besteht, wenn es Verdienste der aufrichtigen Einfachheit hat und Fehler des Betruges und der Unehrlichkeit verläßt.

Ebenso besteht realer Oberster Contentment, wenn es der intensivsten Art der Habsucht der ersten drei Kategorien in der Linie von Neigungen, indem es Schutz im Obersten Contentment nimmt, sich kümmerte um Selbst abschw50rt, und der angeschlossene herkömmliche Contentment besteht in der kompletten Vermeidung von Avarice und von Entwickeln der höchsten Art von Contentment im Alltagsverhalten.

Vinod - bedeutet Oberste Wahrheit das Sprechen der Wahrheit?

Jinesh - Rede ist die Änderung der Angelegenheit, die keine Religionrichtung hat. Die Reinheit unseres Seins, das mit der Unterstützung unserer ewigen sentient Seele kommt, nachdem sieabgeschworen den drei Stadien der intensivsten Art von Neigungen sieabgeschworen hatte, ist reale Oberste Wahrheit und unsere angeschlossenen leanings in Richtung zum Sprechen der Wahrheit in unserem Alltagsverhalten ist herkömmliche Wahrheit.

Auf die gleiche Weise besteht Oberster Self-restraint in Ermangelung der drei Stadien der intensivsten Art von Neigungen und von konsequenten Reinheit unseres Seins, und der herkömmliche Self-restraint besteht im kompletten abjurement der Gewalttätigkeit und anderer Sünden und Steuerung der fünf Richtungen in der Eignung mit dem Zustand von monkhood.

Vinod - Sie haben Sachen sehr klargestellt. Wenn Sie Zeit haben, diese bitte ausdrücklicher erklären.

Jinesh - ich habe keine Zeit zur Zeit. Ich muß gehen, mich die Darlegung zu sorgen, wir habe Vorträge auf 10 Tugenden jeder Abend. Sie können dort kommen und diese Tugenden in allen ihren Perspektiven verstehen. Ich muß Ihnen über Strenge und Ablehnung usw. kurz erklären.

Die Reinheit der Seele als Folge des Fehlens den drei Neigungen, mit der Unterstützung der ewigen sentient Seele, ist reale Oberste Strenge und die angeschlossenen Befolgungen schnellen etc., seiend verdienstvoll, sind herkömmliche Strenge.

Die Reinheit der Seele, die mit dem kompletten Fehlen den drei Arten von Neigungen mit der Unterstützung unseres ewigen sentient Seins verwirklicht, ist Oberste Ablehnung, und die verdienstvollen Neigungen von Nächstenliebe etc., die solchen Zustand der Seele begleiten, werden herkömmliche Ablehnung genannt.

Auf die gleiche Weise ist die Reinheit des Seele folgenden auf das Verlassen von drei Neigungen mit unserer Haftfähigkeit zum ewigen Obersten Wesen, Oberstes possessionlessness und der angeschlossene verdienstvolle Wunsch, auf den worldly Besitz zu verzichten ist herkömmliches possessionlessness.

Reale Ehelosigkeit besteht, wenn sie sich ewig hingibt, genießt und vermischt unser Selbst mit der incarnate Seele des Glückes, und die angeschlossene verlassende Nachsicht in den Frauen etc., ist herkömmliche Ehelosigkeit.

Vinod - was ist der Unterschied zwischen den realen und herkömmlichen Tugenden ?

Jinesh - die reale Religion besteht aus den 10 Tugenden des Obersten Nachsicht etc., die zum Hindernis des Zuflusses und des teilweisen und kompletten Shedding der Knechtschaft von der Seele und zum verdienstvollen Folgen von Nachsicht etc. instrumentell sind, ist herkömmliche Religion, die führt, um Knechtschaft zu verdienen.

Vinod - die realen und herkömmlichen 10 Tugenden des Obersten Nachsicht etc. oben besprochen, sind für die Mönche. Was über uns?

Jinesh - Religion ist eine für jeder. Es ist eine andere Angelegenheit, daß die Mönche den drei Graden der intensiven Neigungen durch ihre Oberste Bemühung und konsequente Reinheit der Seele abschw50ren erwerben und die Householders, in Übereinstimmung mit ihrem Hintergrund, nur ein oder zwei solche Neigungen verlassen und teilweise Reinheit des Selbst erzielen.