Lektionen für seniors(5)

AGHATI KARMA

In diesem Leben sehen wir so viele unterschiedliche Leute; einige sind hübscher als andere, irgendein lebhaftlängeres als andere, usw.. Was ist die Ursache solcher Ungleichheit? Die Antwort zu dieser Frage ist Effekte von karmas. Karmas werden in zwei Gruppen gruppiert; 1) Ghati (zerstörende) karmas und 2) Aghati karmas (nicht zerstörend). Ghati karmas versperren die zutreffende Natur der Seele, während Aghati Karmas nur den Körper beeinflussen, in dem die Seele liegt. So lang, wie wir Aghati karmas haben, werden unsere Seelen in irgendeiner Art Körper eingesperrt und wir müssen die Schmerz und das Leiden in vielen unterschiedlichen Formen erfahren. Nur die reinen Seelen, Siddhas sind formless und Erfahrung entscheidender Bliss. Wir, wenn alle um dieses Stadium sich bemühen.

Das Aghati Karmas sind:

Vedniya (Gefühl-Produzieren) Karma

Nam - Körper-Bestimmung Des Karmas

Gotra - Status-Bestimmung Des Karmas

Ayushya - Alter-Bestimmung Des Karmas

Vedniya (Gefühl produzierend) Karma

Vedniya Karma ist für alles Vergnügen und Schmerz verantwortlich, die wir fühlen. Einige der Effekte des Vedniya Karmas sind gute Gesundheit, Glück, Krankheit, sorge, usw..

Vedniya Karma wird in zwei Formationsglieder geteilt:

  1. Ashata (verursachendes unhappiness) Vedniya
  2. Shata (verursachendes Glück) Vedniya

Ashata Vedniya Karma wird errichtet, indem man die Schmerz zu anderen verursacht und andere bedrängt und andere tötet und andere veranläßt sich zu sorgen und indem man andere miserabel bildet. Shata Vedniya Karma wird errichtet, indem man andere glücklich bildet gibt, anderen hilft, anderen Schutz und Frieden, und mit teilt und andere tröstet.

Vedniya Karma kann sein Halle, indem es Komfort, Freundlichkeit, Hilfe, Schutz und Frieden anderen anbietet.

Wenn wir vollständig Vedniya Karma loswerden, erreichen unsere Seelen endlosen Bliss. Die reine Seele hat keine Krankheit, Schmerz, sorge, Langeweile, oder uneasiness und ist überhaupt blissful.

Nam (feststellender Körper) Karma

Wie Nam Karma fest stellt, welche Art des Körpers die Seele hat und was sie aussieht.

Nam Karma wird in hundert und drei Formationsglieder geteilt. Die Hauptgruppen sind:

Gati (feststellendes Bestehen) Nam Karmas

Jatinam (Zahl der feststellenden Richtungen) Nam Karmas

Sharir (feststellender Körper) Nam Karmas

Angopanga (Leiter und Teile feststellende Körper) Nam Karmas

Samhanan (Festigkeit der feststellenden Verbindungen) Nam Karmas

Samsthan (feststellende Abbildung) Nam Karmas

Bandhan (unterschiedliche bindene Körper) Nam Karmas

Samghatana (unterschiedliche pudgals der bindenen Körper) Nam Karmas

Varna (feststellende Farbe) Nam Karma

Gnadha (feststellender Geruch) Nam Karma

Ras (feststellender Geschmack) Nam Karma

Sparsha (feststellende Note) Nam Karma

Anupoorvi (feststellende Richtung) Nam Karma

Vihayogati (feststellende Bewegung) Nam Karma

Tirthankar (feststellendes Tirthankar sein) Nam Karma

Shubh (angenehmes Resultat produzierend) Nam Karma

Ashubh (unangenehmes Resultat produzierend) Nam Karma

Etwas Effekte des Nam Karmas sind Schönheit, ugliness, Glück, Unglück, Wohlstand, Adversity; Ehre und Schmach. Ein kann als Entwickler, Mensch, Vogel, Tier, Betrieb oder höllische Wesen wegen des Nam Karmas getragen werden.

Auf hundert und drei Formationsgliedern des Nam Karmas werden auch in zwei ausgedehnten Gruppen gruppiert:

  1. Shubh (gutes) Nam Karma.
  2. Ashubh (schlechtes) Nam Karma.

Shubh Karma wird erworben indem man zu allen Leuten freundlich ist und leichte und nützliche, beibehaltene gute Führung und Führen eines einfachen Lebens ist. Die, die ausschließlich der Disziplin und den Richtlinien der Religion folgen, erwerben Entwickler-gati Nam Karma. Die, die barmherzig barmherzig sind, und fromme Tätigkeiten durchführen, erwerben Manushya Nam Karma. Die, die Tirthankar Nam Karma erwerben, werden Tirthankars im Leben nach zunächst.

Ashubh Karma wird erworben, indem man über Leuten lustig macht, die häßlich oder kurz sind oder indem sie weg von unserem Bau darstellen. Seiend stolz auf körperliche Schönheit, Energie, Caste, Intelligenz, Wissen und Fülle Ashubh Nam Karma auch errichten. Die, die andere betrügen und betrügen, erwerben Tiryanch Nam Karma.

Die, die heftig sind und Tötung andere erwerben höllisches Nam Karma.

Nam Karma kann aus sein Halle durch immer Sein freundlich, das Lieben, großzügig und Patienten und indem es die, die schön sind und die bewundert, die nicht sind. Die Befolgung der Reinheit hilft auch, Ashubh Nam Karma zu verschütten.

Wenn wir vollständig Nam Karma loswerden, werden unsere Seelen Arupi. In diesem Zustand wird die Seele von seinem Körper freigegeben und wird formless.

Gotra (feststellender Status) Karma

Gotra Karma stellt Ihren Sozial- und ökonomischen Status fest. Es gibt zwei Formationsglieder des Gotra Karmas:

  1. Nichcha (niedrigerer feststellender Status) Gotra Karma
  2. Uchcha (höherer feststellender Status) Gotra Karma

Nichcha Gotra Karma veranläßt uns, niedrig zu sein und Armen in der Gesellschaft. Uchcha Gotra Karma veranläßt uns, hoch zu sein, gut respektiert und wohlhabend in der Gesellschaft.

Nichcha Gotra Karma wird errichtet, indem man Leute respektlos behandelt stolz ist, egoistic und, und über anderen lustig macht. Uchcha Gotra Karma wird errichtet indem man Hingabe und Glauben im Jain Sangh hat, nicht unten nach jedermann schaut respektiert und ehrt alle, und behandelt, vom Stolz frei ist, jeder mit Liebe.

Gotra Karma kann Halle indem es aus sein in Richtung zu denen, die Status haben und auch in Richtung zu denen respektvoll ist, die nicht.

Sobald unser Gotra Karma Halle aus vollständig ist, werden unsere Seelen Agurulaghu.

Ayushya (Feststellendes Alter) Karma

Ayushya Karma entscheidet unsere Lebenüberspannung. Ayushya Karma kann verkürzt werden, aber kann nicht ausgedehnt werden. Das Ayushya Karma für das folgende Leben wird nur einmal in jeder Lebenzeit entschieden; spezifisch wenn zwei an dritter Stelle unseres gegenwärtigen Lebens überschritten haben. Wenn es nicht während der ersten zwei an dritter Stelle dann entschieden wird, wird es während zweidrittel von restlichem Zeit festsetzt entschieden. Wenn es noch noch andererseits nicht an den zwei an dritter Stelle von restlichem entschieden wird und so weiter oder zu der Zeit des Todes Zeit festsetzen. Ayushya Karma wird nicht erworben, wenn die Seele im gegenwärtigen Leben befreit werden wird. Es gibt vier Formationsglieder des Ayushya Karmas:

  1. Narak (Infernal) Ayushya Karma
  2. Tiryancha (Tier) Ayushya Karma
  3. Manushya (Menschliches) Ayushya Karma
  4. Entwickler (Himmlisches) Ayushya Karma

Abhängend nach seinen Effekten, können einige kurz leben, oder andere können länger leben.

Ayushya Karma wird errichtet, indem man in den heftigen Tätigkeiten sich engagiert und die Leben von anderen dauert.

Ayushya Karma kann aus sein Halle, indem es Mitleid in Richtung zu jeder zeigt.

Sobald das ganzes unser Ayushya Karma Halle weg vollständig gewesen ist, erreichen unsere Seelen Akshaysthiti. In diesem Zustand steht die Seele Unsterblichem und ist nie reborn.